Sanierung Brandschaden

Oft ist der direkte Brandschaden durch das Feuer selbst eher gering. Viel verheerender sind etwa die durch Ruß- sowie Rauchgas-Kondensate oder Pulverlöschmittel verursachten Folgeschäden. Hierbei verwenden wir die neuesten Techniken und Methoden zur Beseitigung der Schäden.

Bei Bränden werden oft große Mengen an Halogenwasserstoff freigesetzt. Durch die Lösung des Halogenwasserstoffs in Wasser entstehen Salzsäuredämpfe. Diese können bei Ihren Maschinen, Geräten und technischen Systemen zu Korrosion sowie Fehlfunktionen führen.

Brandschaden

Komplette Gebäudesanierung

–  Reinigung mit Hochdruck, Hitze, Sandstrahl sowie Wasserdampf

–  Gerüstbau, Sanitärarbeiten ebenso wie Elektroarbeiten

–  Entschuttung/Entkernung

–  Anstrich, Malerarbeiten sowie Tapezierarbeiten

–  schonende Rußentfernung mittels Vakuumsaugen oder Naturkautschukpaste (Denkmalpflege)

–  Geruchsneutralisation mittels Ionisierung